Der Arbeitskreis Vernetztes Wohnen und mobiles Leben zu Gast in der HWK OWL.
02.02.2017 | Kompetenzzentrum Zurück zur Übersicht

Arbeitskreis „Vernetztes Wohnen und mobiles Leben“ tagt in der HWK OWL

Erstmals tagte der Arbeitskreis „Vernetztes Wohnen und mobiles Leben“ des Bundes-Wirtschaftsministeriums in der Handwerkskammer OWL. Für das Berufsbildungszentrum nahmen Dr. Maribel Illig (stellvertretende Leiterin des Berufsbildungszentrums), Roland Willrich (Leiter des Bereichs Intelligente Gebäudetechnologien) sowie Philipp Kramme (Leiter des Kompetenzzentrums Technisches Facility Management – Energie- und Gebäudetechnik) an der Sitzung teil.

Der Arbeitskreis war 2013 auf Initiative einer Anzahl von Verbänden gegründet worden, um Wissen aus ganz unterschiedlichen Bereichen zu bündeln und die Wirtschaft für den relativ neuen Markt rund um das „vernetzte Haus“ fit zu machen.

Zur kompletten Pressemeldung gelangen Sie hier.

Kontakt

Adresse

HWK OWL zu Bielefeld
Kompetenzzentrum “Technisches Facilitymanagement –
Energie- und Gebäudetechnik”
Campus Handwerk 1
33613 Bielefeld

Ansprechpartner

ilka_storm-heringIlka Storm-Hering
Marketing / Netzwerkkoordination

Dipl.-Geographin /
Hochschulökonomin Marketingmanagement (FH)
Tel. 0521 / 5608-502
Fax 0521 / 5608-58502
ilka.storm-hering@hwk-owl.de

Newsletter

Ihre E-Mail-Adresse wird in unserem System gespeichert und ausschließlich zu Übertragungszwecken des abonnierten Newsletters sowie zum Versand von Informationen über Angebote und Leistungen des Berufsbildungszentrums der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld verwendet.