Meistervorbereitung im Friseurhandwerk, Teile I + II

ausgebucht
Gebühren

Kurs: 4.250,00 €
förderfähig

Unterricht

20.09.2022 - 24.11.2022
Mo.-Do. 7:30 - 16:15 Uhr, Fr. 7:30 - 12:30 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 420 Std.

Lehrgangsort
Campus Handwerk 1
33613 Bielefeld
Ansprechpartner/in
Olivia Frevert
Tel. 0521 5608-555
weiterbildung--at--hwk-owl.de
Die Berater*innen des BBZ sind zu folgenden Zeiten für Sie erreichbar:

Mo bis Do 7:00 - 17:00 Uhr
Fr 7:00 - 14:00 Uhr

Angebotsnummer 215302-0

Teil 1 Fachpraxis

  • Projektarbeit
  • Fachgespräch
  • Situationsaufgaben

Teil 2 Fachtheorie

Gestaltung und Technik:

  • Kundenberatung
  • Haar- und Hautbeurteilung
  • Entwerfen von Frisuren und Make-up
  • Theorie der Haarschneidetechniken
  • Methoden der Haarpflege und Frisurengestaltung
  • Theorie der Haarfarbkosmetik und der Haarstruktur verändernden Maßnahmen
  • Theorie der pflegenden und dekorativen Kosmetik

Salonmanagement:

  • Unfall-, Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Entwicklung eines Salonkonzepts
  • Kostenermittlung, Kalkulation
  • Planung Betriebsablauf
  • Personalführungskonzepte
  • Schwächenanalyse, Qualitätsmanagement, Marketing
  • Informations- und Kommunikationssystem






Ziel

Im Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld werden Kurse zur Vorbereitung auf die Meisterprüfung im Friseur-Handwerk als Teilzeit- und Vollzeitlehrgänge angeboten. Ziel ist es, Sie als Handwerksgesellen/in zu befähigen, die in Ihrem Handwerk gebräuchlichen Arbeiten meisterhaft zu verrichten. Ob Sie sich selbstständig machen wollen oder eine leitende Position in Ihrem Betrieb anstreben, der Meisterbrief ist die ideale Grundlage zur Erreichung Ihrer Ziele. Nutzen Sie daher unsere attraktiven und handlungsorientierten Angebote.

Zielgruppe

Gesellen*innen aus dem Friseurhandwerk

Information

Fallweise findet Online-Unterricht statt. Sie benötigen hierfür einen PC/Laptop oder ein Tablet, einen Internetzugang und ein Headset.

Voraussetzungen

Erforderlich ist der Nachweis einer bestandenen Gesellen- bzw. Facharbeiterprüfung.

Abschluss

Teile I und II der Meistervorbereitung im Friseurhandwerk

Unser Plus

Nach Abschluss aller 4 Teile der Meistervorbereitung in Lehrgängen des Berufsbildungszentrums der Handwerkskammer OWL erhalten Sie einen Gutschein über 300,00 EUR, einsetzbar für weitere Kurse in unserem Haus.

Hinweis

Zusätzlich zu unseren Kursgebühren werden auch Prüfungsgebühren in Höhe von 978,34 EUR von der Handwerkskammer erhoben. Auskünfte zur Prüfung erhalten Sie von den Mitarbeiter*innen der Geschäftsstelle der Meister- und Fortbildungsprüfungsausschüsse der Handwerkskammer. Für Lernmittel fallen Kosten von circa 600,00 EUR an.

Zeitraum

20.09.2022 - 24.11.2022



Gebühren

Kurs: 4.250,00 €
förderfähig

Hinweis

Zusätzlich zu unseren Kursgebühren werden auch Prüfungsgebühren in Höhe von 978,34 EUR von der Handwerkskammer erhoben. Auskünfte zur Prüfung erhalten Sie von den Mitarbeiter*innen der Geschäftsstelle der Meister- und Fortbildungsprüfungsausschüsse der Handwerkskammer. Für Lernmittel fallen Kosten von circa 600,00 EUR an.

Für diesen Kurs stehen keine freien Plätze zur Verfügung. Eine Buchung ist daher nicht möglich.
Für Fragen nehmen Sie bitte Kontakt über die angegebene E-Mail-Adresse mit der Handwerkskammer auf.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Lehrplan

Eine Förderung über das Aufstiegs-BAföG ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Wir beraten Sie gerne.
Zertifizierung