Ein Plakat von der Handwerkskammer Bielefeld zum Thema Corona am Campus.

Unterricht in Zeiten von Corona

Aktuelle Regeln und Hinweise

Alle Kurse im Berufsbildungszentrum finden im Präsenzunterricht statt.

Bitte lesen Sie sich die folgenden Hinweise und Regeln aufmerksam durch. Die Einhaltung dieser Regeln ist für jede*n Teilnehmer*in verbindlich. Alle Teilnehmer*innen erhalten zudem zu Beginn des Lehrgangs eine separate Unterweisung durch unsere Lehrkräfte.

Die Handwerkskammer OWL setzt die neuen Corona-Regeln des Landes Nordrhein-Westfalen an allen Standorten (Campus Handwerk Bielefeld und HBZ Lemgo) um. An allen Standorten der Handwerkskammer wird die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Schutzmaske zum 02. Mai 2022 aufgehoben. 

Fragen?
Wir helfen gerne!

  0521 / 5608 - 555

  Direktnachricht



Koordinationsstab zur Abstandsregelung in der Handwerkskammer Bielefeld.
HWK OWL

Koordinationsstab SARS CoV-2

Der intern extra gebildete „Koordinationsstab SARS CoV-2“ hat sich systematisch mit den notwendigen Sicherheitsvorkehrungen auseinandergesetzt. Darüber hinaus kümmert er sich um die Umsetzung und Einhaltung der Regeln.



Im Haupteingang steht ein Desinfektionsspender zur Verfügung, im Campus Handwerk Bielefeld.
HWK OWL

Abstands- und Hygieneregeln

  • Vermeiden Sie Händeschütteln, Körperkontakt sowie Gruppenbildung.
  • Waschen Sie sich regelmäßig und gründlich die Hände und verwenden Sie die bereitgestellten Handdesinfektionsmittelspender.
  • Beachten Sie die Hust- und Nies-Etikette und halten Sie die Hände aus dem Gesicht fern.
  • Sorgen Sie mit für eine regelmäßige Stoßlüftung in den Räumen.
  • Bei Krankheitssymptomen sofort den*die Vorgesetzte*n/Ausbilder*in informieren und telefonisch einen Arzt kontaktieren und weitere Maßnahmen absprechen.
  • Die ausgehängten Betriebsanweisungen sind für alle verbindlich.


Elektro-Sitzplätze mit Abstandslinien im Campus Handwerk Bielefeld.
HWK OWL

Metall-Fachräume mit Abstandslinien versehen, im Campus Handwerk Bielefeld.
HWK OWL

Verhalten im Fachraum

Halten Sie sich in den Fachräumen an die markierten Nutzungsbereiche und Hinweisschilder. Die benötigten Arbeitsmittel liegen an Ihren Arbeitsplätzen bereit oder werden von Ihrer Lehrkraft an einer „Ausgabestation“ übergeben. Am Ende des Tages desinfizieren Sie bitte die Ihnen zur Verfügung gestellten Arbeitsmittel.



Hinweise zu den Allgemeinen Corona-Schutzmaßnahmen im Campus Handwerk Bielefeld.
HWK OWL

Weitere Hygienemaßnahmen

Alle Details zu den vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen erhalten Sie vor Unterrichtsbeginn von Ihrer Lehrkraft im Rahmen der Unterweisung. Bitte beachten Sie auch die gesonderten Aushänge im Gebäude. 



Einfahrt zum Testzentrum am Campus Handwerk Bielefeld
HWK OWL

Testmöglichkeit

Im Testzentrum am Campus Handwerk in Bielefeld können Sie einen Antigen-Schnelltest durchführen lassen. Das Ergebnis und eine offizielle Bescheinigung erhalten Sie bequem per E-Mail zugeschickt.

Hier können Sie einen Termin vereinbaren (wählen Sie "Bürgertestung Handwerkskammer"): https://lisa-test.de



Belegte Brötchen im Campus Handwerk Bielefeld.
HWK OWL

Pausenregelung und Verpflegung

Während der Pausenzeiten ist der Aufenthalt in den Fachräumen untersagt. Bitte achten Sie auch während der Pausen auf die Einhaltung der Sicherheitsabstände.

Die Mensa und die Cafeteria der Kampmann Business Restaurants haben geöffnet. Bitte nutzen Sie nach Möglichkeit die Sitzgelegenheiten im Außenbereich. Außerdem ist es möglich, den to-go-Service zu nutzen.





Änderungen/Irrtümer vorbehalten.